Days of Thunder 2015


 

THUNDER DRAGONS siegen bei den 

„Days of Thunder“

Einen hart erkämpften Gesamtsieg fuhren die Thunder Dragons, Hausmannschaft des KCF, in der  Klasse Fun-SPORT auf der großen Drachenbootregatta in Witten ein. Obwohl zwei Männer verletzt ausfielen, zog man souverän als Vorlaufsieger am zweiten Tag der „Days of Thunder“ ins große Finale ein.
In einem wahren Herzschlagfinale gegen Teams aus Hannover, Gießen, Ennepetal und Bochum 
wurde der Sieg an den Niederrhein geholt und der Jubel kannte keine Grenzen. Frei nach dem Sinne des Regattasprechers: „Wenn Sport und Ästhetik aufeinandertreffen, sind wir in Friedrichsfeld!“
Nach den Regatten Baldeneysee und Auesee wird sich das Team der THUNDER DRAGONS auf die internationale Langstreckenregatta in Saarbrücken vorbereiten um sich dort mit den ganz großen Teams zu messen.